Nachwendekinder – Film & Gespräch mit Eva Hofmann

alt=""
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Whats App teilen
  • Standortname: Kultur im Bahnhof e.V.
  • Adresse: Bahnhofsplatz 1 16359 Biesenthal
  • Telefon: 03337 4589530
  • E-Mail: info@bahnhof-biesenthal.de

Kategorien

Andere,
Soziales

Datum

25 Feb 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:00 - 19:00
Ort der Veranstaltung

Nachwendekinder von und mit Eva Hoffmann

„33 Jahre ist es her, seitdem Deutschland wiedervereinigt wurde. Mittlerweile ist eine ganz neue Generation herangewachsen, die ein geteiltes Deutschland selber nicht mehr miterlebt hat. Die Generation der Nachwendekinder, die 1990 in Gesamtdeutschland geboren und aufgewachsen ist. Wie gehen junge Menschen dieser Generation mit ihrer Herkunft, Familiengeschichte und dem (ost-)deutschen Erbe ihrer Eltern um? Der Dokumentarfilm „Nachwendekinder“ begleitet sieben junge Menschen, in und aus Ostdeutschland und spricht mit ihnen über Herkunft, Heimat und Identität. Der Film zeigt wie unterschiedlich die Perspektiven der Nachwendekinder sind und macht deutlich – Ostdeutschsein ist vielfältig, bunt und lässt sich in keine Schublade stecken.“

Als Protagonist wurde auch der Biesenthaler Soziologe Daniel Kubiak interviewt, der zur Identität der Nachwendekinder promoviert hat. Das Interview fand im Kulturbahnhof statt und wird im Film zu sehen sein. Gemeinsam mit der Regisseurin wird er ein anschließendes Publikumsgespräch führen.

Einlass: 15:00 (bei Kaffee und Kuchen)
Eintritt: frei

Die Veranstaltung ist beendet.

Disclaimer von Barnim Aktuell: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir trotz aller Sorgfalt nicht alle Irrtümer ausschließen können. Erkundigen Sie sich daher im Zweifelsfall vor Aufbruch zu einer Veranstaltung lieber vorher noch einmal bei den Organisatoren. Für die hier veröffentlichten Veranstaltungshinweise können wir keine Gewähr übernehmen.

Nächste Veranstaltungen