RangerTour: Wundersame Wässer und Wälder in den Werbelliner Bergen

alt=""
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Whats App teilen
  • Standortname: Kaiserbahnhof Joachimsthal
  • Adresse: Bahnhof Werbellinsee 2 16247 Joachimsthal
  • Ansprechpartner/Veranstalter: Christina Winter Naturwacht Blumberger Mühle Blumberger Mühle 2 16278 Angermünde
  • Telefon: +49 (0)3331-2984945
  • E-Mail: blumbergermuehle(at)naturwacht.de

Kategorien

Andere,
Natur,
Soziales

Datum

27 Apr 2024

Uhrzeit

14:30 - 18:00
Ort der Veranstaltung

Berge in Brandenburg? Es ist alles eine Frage der Perspektive. Begleiten Sie uns auf einer abwechslungsreichen Wanderung durch die Werbelliner Berge. Wir laufen auf den Gipfeln der letzten Eiszeit, hören mit etwas Glück das Orchester der Amphibien, finden magische Orte der Kunstgeschichte und das wohl rechteckigste Naturschutzgebiet Brandenburgs, geschmückt mit alten Wacholderbäumen. Vielfältige Kleingewässer laden uns auf dem Weg ein, das Wechselspiel zwischen Wasser und Wald und der damit verbundenen Artenvielfalt zu entdecken.

Erleben: Auf und Ab durch die eiszeitlich geprägte Landschaft, Artenvielfalt der Kleingewässer, Kulturgeschichte der Region
Anmeldung: AUSGEBUCHT
Hinweise: diese Tour ist nicht barrierefrei, An- und Abreise auf Bahnreisende abgestimmt, max. 15 Teilnehmende, Verpflegung nach Bedarf bitte selbst mitbringen, festes Schuhwerk sinnvoll

Dies ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren“.

Preise
kostenfrei

Weitere Informationen

Alle RangerTouren der Naturwacht Brandenburg

Disclaimer von Barnim Aktuell: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir trotz aller Sorgfalt nicht alle Irrtümer ausschließen können. Erkundigen Sie sich daher im Zweifelsfall vor Aufbruch zu einer Veranstaltung lieber vorher noch einmal bei den Organisatoren. Für die hier veröffentlichten Veranstaltungshinweise können wir keine Gewähr übernehmen.

Nächste Veranstaltungen