Wildnis am Stadtrand – Freie Pferde als Landschaftspfleger

alt=""
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Whats App teilen
  • Standortname: Zepernick - Scheune Gut Hobrechtsfelde

Kategorien

Andere,
Für Kinder,
Natur,
Soziales

Datum

19 Mai 2024

Uhrzeit

17:00
Ort der Veranstaltung

Eine erfolgreiche Naturschutzmaßnahme für Artenvielfalt in den ehemaligen Rieselfeldern am Stadtrand von Berlin. Auf einigen Waldweiden von den Berliner Forsten im Norden Berlins pflegen Pferde die Landschaft. Der Auftrag der Tiere Biodiversität! Lernen Sie die Artenvielfalt im Lebensraum der robust gehaltenen Pferde kennen und erleben bzw. beobachten Sie die freilebenden Tiere im natürlichen Herdenverband. Die Führung ist für Kinder geeignet!Eine Initiative der Berliner Forsten in Kooperation mit dem Tierbesitzer, Agrar GmbH Hobrechtsfelde, und dem Naturpark …

Disclaimer von Barnim Aktuell: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir trotz aller Sorgfalt nicht alle Irrtümer ausschließen können. Erkundigen Sie sich daher im Zweifelsfall vor Aufbruch zu einer Veranstaltung lieber vorher noch einmal bei den Organisatoren. Für die hier veröffentlichten Veranstaltungshinweise können wir keine Gewähr übernehmen.

Nächste Veranstaltungen