Musikschule Barnim

alt=""

Mit Bestnoten in die nächste Runde

Das viele Üben hat sich gelohnt. Nach einer Zeit besonders intensiven Probens in Vorbereitung auf die Teilnahme am Wettbewerb Jugend musiziert können sich Schülerinnen und Schüler der Musikschule Barnim über gelungene Auftritte und sehr gute Ergebnisse freuen.

alt=""

Adventskonzert der Musikschule Barnim

Einer guten Tradition folgend lädt die Musikschule Barnim auch in diesem Jahr in der vorweihnachtlichen Zeit zum Adventskonzert in die Aula des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums Eberswalde ein.

empty

Freie Plätze für Quer- und Blockflöte

Im Unterrichtsangebot der Musikschule Barnim nehmen bei den Holzbläsern die Flöteninstrumente einen gewichtigen Stellenwert ein. Neben dem solistischen Spiel sind auch die Möglichkeiten des kammermusikalischen Zusammenspiels mit anderen Instrumenten oder die zukünftige Mitwirkung im Orchester eine reizvolle Ergänzung zum Einzelunterricht.

empty

11. Juli – Erfolgreiche Schülerinnen und Schüler sowie Ensembles präsentieren ihr Können

Zum Ende des Schuljahres 2022/2023 lädt die Musikschule Barnim zum traditionellen Abschlusskonzert ein. Im Konzert präsentieren sich wieder erfolgreiche Schülerinnen und Schüler nebens Ensembles der Musikschule Barnim. In diesem feierlichen Rahmen werden auch die Zeugnisse an diejenigen Schülerinnen und Schüler überreicht, die in diesem Jahr eine Prüfung in den Gesangs- und Instrumentalfächern sowie im Fach Musiktheorie absolviert haben.

empty

Sommerfest der Musikschule Barnim

Am Samstag, den 24. Juni 2023, in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr lädt die Musikschule Barnim zu ihrem diesjährigen Sommerfest in die Regionalstelle Bernau, Schönfelder Weg 10, ein.

empty

Lehrerkonzert der Musikschule Barnim

Am Mittwoch, den 14. Juni 2023, um 18 Uhr präsentiert das „Trio Kontraste“ in der Märchenvilla Eberswalde ein Kammermusikkonzert mit Stücken von Franz Schubert, Sergej W. Rachmaninoff und Astor Piazolla.

empty

Jugend musiziert 2023 – Musikschule Barnim mit überzeugenden Leistungen bei Landeswettbewerb

Vom 16. – 18. März 2023 fand in Potsdam der diesjährige Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Die Wertungsvorspiele u.a. im Palais Lichtenau, im Waschhaus Potsdam, in der Schinkelhalle, in Aulen verschiedener Schulen und in Räumen der Städtischen Musikschule Potsdam „Johann Sebastian Bach“ standen seit dem Donnerstag auch einem musisch interessierten Publikum offen. Neun Schülerinnen und Schüler der Musikschule Barnim hatten in der ersten Phase, dem Regionalwettbewerb, die Delegierung erhalten und konnten in den Landeswertungen erneut mit sehr guten musikalischen Leistungen überzeugen.

empty

Jugend musiziert: Preisträger der Musikschule Barnim im Konzert

Erneut überzeugten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Barnim beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Insgesamt 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer errangen erste und zweite Preise, neun Schülerinnen und Schüler wurden zum Landeswettbewerb delegiert. Der Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ wird vom 16. bis 18. März 2023 in Potsdam ausgetragen.

empty

Mit Bestnoten in die nächste Runde

Am vergangenen Wochenende fand in Altlandsberg der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ für die Region Nord/Ost statt. Von Donnerstag bis Samstag trafen sich musikbegeisterte junge Instrumentalisten, Ensemble sowie Sängerinnen und Sänger im Schlossgut Altlandsberg, um sich in Wertungsvorspielen, die als öffentliche Konzerte auch einem musikinteressierten Publikum offenstanden, einer Fachjury vorzustellen.

Newsletter

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Neue Meldungen

Neue Stellenangebote