Mitarbeiter*in für die Organisation der Begegnungsstätte Silberwald für Senior*innen

at=""
Logo: Kontakt Eberswalde e.V.
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Whats App teilen
  • Befristet
  • Vollzeit
  • Eberswalde

Kontakt Eberswalde e.V.

Der Verein Kontakt Eberswalde e.V. arbeitet im Bereich der Förderung und der Integration von Zuwanderern sowie in der Jugend- und Seniorenarbeit. Wir suchen ab sofort eine*n

Mitarbeiter*in für die Organisation der Begegnungsstätte Silberwald für Senior*innen

Ihre Aufgaben:

• Als Projektmitarbeiter*in arbeiten Sie mit an der Gestaltung der Projekt-Strukturen in Abstimmung mit dem Projektträger. Eine langfristige Zusammenarbeit und ein Ausbau des Projektes sind angestrebt.
• Kooperation mit Leistungserbringern, anderen sozialen Einrichtungen, Angehörigen, Trägern und Netzwerkarbeiten
• Mitarbeit bei der Organisation der Unterstützungsangebote: wöchentliche Gruppenangebote und Einzelbegleitung durch ehrenamtliche Projektmitarbeiter*innen
• Durchführung von Erstbesuchen und Beratung zu Unterstützungsmöglichkeiten im Alltag für Menschen mit Pflegebedarf

Ihr Profil:

• Abschluss als examinierte Pflegekraft (m/w/d) oder Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d) oder staatlich anerkannte Erzieher, Erzieher – Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger oder Heilpädagoge/Rehabilitations-/Sonderpädagoge (w/m/d) oder weitere Abschlüsse
• Organisationsgeschick sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise
• Hohe Kommunikationskompetenz sowie Teamfähigkeit
• Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Angehörigen und Behörden
• Empathie und Professionalität bei der Kontaktaufnahme mit Menschen
• Vertrauenswürdigkeit und Sensibilität für die Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen und Ehrenamtlichen
• Interkulturelle Kompetenzen
• Kenntnisse in der sozialen Infrastruktur vor Ort sind wünschenswert

Wir bieten:
• Wir bieten eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und viel Gestaltungsspielraum in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre mit engagierten Kolleginnen.
• Eine Vergütung nach TV-L, Einordnung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation
• 30 Tage Urlaub
• Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• Der Arbeitsplatz befindet sich im Brandenburgischen Viertel in Eberswalde und ist verkehrstechnisch gut angebunden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins als PDF- Datei an:
verwaltung@kontakt-eberswalde.de
z.H. Frau Holzmann

Kontakt Eberswalde e.V.
Havellandstraße 15
16227 Eberswalde

Ähnliche Beiträge

empty

Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Erzieher/-in

Ausbildung Ahrensfelde Veröffentlicht am 26. Februar 2024 Gemeinde Ahrensfelde Die Gemeinde Ahrensfelde schreibt zur Besetzung mit Ausbildungsbeginn im August 2024 Praxisstellen für die Berufsbegleitende Ausbildung

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Mitarbeiter Qualitätssicherung (w/m/d) ID 29226

Unbefristet Vollzeit Biesenthal Veröffentlicht am 25. Februar 2024 Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Bildrechte: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellen ID: 29226 Arbeitsfeld: Arbeit und berufliche Rehabilitation / Werkstätten

Rathaus Wandlitz, Foto: Verwaltung Wandlitz

Servicekraft für den Bootsverleih (m/w/d)

Teilzeit Wandlitz Veröffentlicht am 19. Februar 2024 Gemeinde Wandlitz Die Gemeinde Wandlitz betreibt das beliebte und stark frequentierte Strandbad am Wandlitzsee. Die gute Wasserqualität des

Rathaus Panketal

Erzieher / Erzieherinnen (m/w/d)

Unbefristet Panketal Veröffentlicht am 15. Februar 2024 Gemeinde Panketal enn Sie die Erzieherausbildung erfolgreich absolviert haben, am Beginn oder mitten im Berufsleben stehen, dann bewerben

alt=""
Anzeige

Newsletter

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Neue Meldungen

alt=""

Neues Stellenangebot im Barnim 27.02.2024

Die Hoffnungstaler Werkstätten gGmbH ist eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal mit mehr als 900 Plätzen zur Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderungen.

alt=""

90 Jahre Schiffshebewerk Niederfinow

Das Schiffshebewerk Niederfinow feiert 90-jähriges Jubiläum! Seit dem 21. März 1934 ist es bis heute in aktiver Nutzung und damit das älteste in Betrieb befindliche

Neue Stellenangebote

Gerne gelesen

Zum Blättern

Nächster Beitrag