Verwaltungsmitarbeiter / Verwaltungsfachkraft (m/w/d) ID 26766

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version
Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Whats App teilen
  • Teilzeit
  • Bernau

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

empty
Bildrechte: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Stellen ID:  26766
Arbeitsfeld:  Verwaltung / IT
Standort:  Bernau OT Lobetal, DE, 16321
Stellenumfang:  Teilzeit
Anstellungsart:  unbefristet

Für den Seniorenwohnpark Am Kirschberg suchen wir einen

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

30 Wochenstunden -unbefristet –

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen (die nächste erfolgt im September 2023)
  • jährliche Sonderzahlungen (insgesamt 13. Monatsgehalt)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • Beihilfeleistungen (z.B. für Zahnersatz)
  • Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits) auf viele verschiedene Markenprodukte (u. a. aus den Bereichen Technik, Sport, Freizeit)
  • eine Altersvorsorge
  • Urlaubstage über den gesetzlichen Mindestanspruch hinaus
  • viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine berufliche Perspektive

Wichtig sind für uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement oder Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)
  • Berufserfahrung als Verwaltungsfachkraft im Bereich der Altenhilfe, Krankenhausbereich, Rehabereich
  • freundliches und geduldiges Auftreten im persönlichen und telefonischen Kundenkontakt

Ihre Aufgaben sind:

  • effizientes Belegungsmanagement und Mitwirkung bei der Pflegegradbeantragung in enger Abstimmung mit der Pflegedienstleitung
  • Beantragung der Kostenübernahme und Erledigung von Betreuungsangelegenheiten in Abstimmung mit der Heimleitung
  • Führung von Kassen und Bankbüchern und Überwachung, Kontrolle und Abrechnung aller internen und externen Rechnungslegungen
  • Verwaltungstätigkeiten, Kreditoren-/Debitorenbuchhaltung, Führung der Hauskasse in Vertretung der Heimkoordinatorin
  • Erstellung und Aufbereitung von internen Auswertungen und Statistiken
  • Planung und Gestaltung von Veranstaltungen​​​​

Für stellenspezifische Rückfragen steht Ihnen unsere Einrichtungsleiterin, Peggy Mieth, unter der Rufnummer 03338-66-720 sehr gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen und als neues Teammitglied willkommen zu heißen!

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Ähnliche Beiträge

alt=""

Stellenausschreibung Jugendförderer für Werneuchen

Teilzeit Unbefristet Werneuchen Veröffentlicht am 27. Februar 2024 Stadt Werneuchen In der Stadt Werneuchen ist eine unbefristete Stelle als „Jugendförderer“ (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu

empty

Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Erzieher/-in

Ausbildung Ahrensfelde Veröffentlicht am 26. Februar 2024 Gemeinde Ahrensfelde Die Gemeinde Ahrensfelde schreibt zur Besetzung mit Ausbildungsbeginn im August 2024 Praxisstellen für die Berufsbegleitende Ausbildung

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Mitarbeiter Qualitätssicherung (w/m/d) ID 29226

Unbefristet Vollzeit Biesenthal Veröffentlicht am 25. Februar 2024 Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Bildrechte: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellen ID: 29226 Arbeitsfeld: Arbeit und berufliche Rehabilitation / Werkstätten

Rathaus Wandlitz, Foto: Verwaltung Wandlitz

Servicekraft für den Bootsverleih (m/w/d)

Teilzeit Wandlitz Veröffentlicht am 19. Februar 2024 Gemeinde Wandlitz Die Gemeinde Wandlitz betreibt das beliebte und stark frequentierte Strandbad am Wandlitzsee. Die gute Wasserqualität des

alt=""
Anzeige

Newsletter

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Neue Meldungen

alt=""

Neues Stellenangebot im Barnim 27.02.2024

Die Hoffnungstaler Werkstätten gGmbH ist eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal mit mehr als 900 Plätzen zur Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderungen.

Neue Stellenangebote

Gerne gelesen

Zum Blättern

Nächster Beitrag