Beschäftigter (m/w/d)im Amt für Bildung, Jugend und Sport im Bereich Strandbad und öffentliche Spiel- und Bolzplätze

alt=""
Rathaus Wandlitz. Foto: Gemeinde Wandlitz

IN DER GEMEINDE WANDLITZ IST ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT DIE TANDEM-STELLE ALS

Beschäftigter (m/w/d)

im Amt für Bildung, Jugend und Sport im Bereich Strandbad und öffentliche Spiel- und Bolzplätze

in Vollzeit (39 Wochenstunden) zu besetzen.

Die Gemeinde Wandlitz, ca. 30 km nordöstlich von Berlin gelegen, betreibt das beliebte und stark frequentierte Strandbad am Wandlitzsee. Die gute Wasserqualität des Wandlitzsees und die großzügige Anlage des Strandbades bieten vielfältige und abwechslungsreiche Erholungsmöglichkeiten. Für die Absicherung der Freibadsaison April bis September wird ein Fachangestellter für Bäderbetriebe oder Rettungsschwimmer (m/w/d) gesucht.

Für den Einsatz im Bereich der öffentlichen Spiel- und Bolzplätze wird ein Mitarbeiter (m/w/d) mit handwerklichem Geschick zur Erhaltung und Pflege der öffentlichen 21 Spiel- und 7 Bolzplätze und einer öffentlichen Skateranlage gesucht. Sie wirken maßgeblich daran mit, dass die Anforderungen an die Verkehrssicherungspflicht auf öffentlichen Spiel- und Bolzplätzen eingehalten werden, indem Sie Reparatur- und Unterhaltungsmaßnahmen durchführen.

Darauf können Sie sich freuen:

  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA bis Entgeltgruppe EG 5 bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen
  • sofortige Einstiegsmöglichkeit mit angemessener Einarbeitungszeit
  • betriebliche Altersversorgung
  • leistungsorientierte Sonderzahlung
  • Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Tarifurlaub
  • 12. und 31.12. als zusätzliche arbeitsfreie Tage
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • individuelle Förderung durch gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • angenehmes Arbeitsklima

Ihre Aufgaben:

Unter der Führung der Badleitung sind folgende Aufgaben wahrzunehmen:

Der Einsatz erfolgt im Schichtbetrieb (Mai bis September) von Montag bis Sonntag.

  • Sicherstellung der Verkehrs- und Betriebssicherheit und des ordnungsgemäßen Betriebsablaufs
  • Organisation und Durchführung der Wasseraufsicht und des Rettungsdienstes
  • Aufsicht und Betreuung des Badebetriebes
  • Kontrolle und Überwachung der bädertechnischen Einrichtungen
  • Durchführung und Überwachung der dem Berufsbild entsprechenden Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten
  • Übernahme von Kassentätigkeit
  • Aktive Kundenbetreuung und -bindung

Unter der Führung der Sachgebietsleitung Bauhof sind folgende Aufgaben im Bereich Spiel- und Bolzplätze wahrzunehmen:

Der Einsatz erfolgt außerhalb der Badesaison (Oktober bis April), Montag bis Freitag.

  • Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen, Wartungen und Inspektionen
  • Reparaturen auf Spiel- und Bolzplätzen
  • monatliche Kontrollen der öffentlichen Spiel- und Bolzplätze
  • Gestaltung von Grünflächen
  • Unterhaltung von Technik, Geräten und Fahrzeugen
  • Bewirtschaftung von Außenflächen
  • Reinigungsleistungen
  • Herstellung einer allgemeinen Grundordnung

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (FAB) oder Rettungsschwimmer (Mindestalter 18 Jahre) in Silber
  • mindestens 6 Monate Berufserfahrung bezüglich der Anforderung „Wasseraufsicht“
  • Rettungsschwimmabzeichen in Silber (nicht älter als zwei Jahre) bzw. ein aktueller Nachweis der Rettungsfähigkeit (nicht älter als zwei Jahre)
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner, Tischler oder eine vergleichbare Ausbildung ist wünschenswert
  • die Bereitschaft, an der Weiterbildung zum Spielplatzprüfer teilzunehmen
  • mindestens Führerschein Klasse C1E oder höherwertig
  • Technische Kenntnisse und Fertigkeiten sowie handwerkliches Geschick
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Kooperations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • hohe Dienstleistungsmentalität
  • selbstständiges und eigenverantwortliches, zuverlässiges Arbeiten
  • Sinn für Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit
  • gute kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz
  • gepflegtes Erscheinungsbild und ein aufgeschlossenes, kundenfreundliches Auftreten
  • Einsatzfreude und Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst, auch an Wochenenden und an Feiertagen (Einsatz erfolgt nach Dienstplan)

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT? DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabella­rischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Referenzen) und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintritts­termins bis zum 09.02.2024 (Posteingang) in einem zusammenhängenden pdf-Dokument an folgende E-Mail-Adresse:

bewerbung@wandlitz.de

Wir bevorzugen elektronische Bewerbungen. Sie können uns Ihre Bewerbung aber auch auf dem Postweg übersenden:

Gemeinde Wandlitz, Hauptamt z.H. Frau Gorn, Postfach 1111, 16342 Wandlitz

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können. Sie sollten des­halb keine Originalunterlagen verwenden. Es wird darauf hingewiesen, dass nur vollständige und fristgerecht eingegangene Bewerbungsunter­lagen im Auswahlverfahren berücksichtigt werden können. Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten bis zur Beendigung des Auswahlverfahrens gespeichert und verarbeitet werden.

Für Fragen steht Ihnen Frau Gorn telefonisch unter 033397 360-620 gern zur Verfügung.

https://wandlitz.de/stellenangebote

Ähnliche Beiträge

Logo: NEB Betriebsgesellschaft mbH

Planer (m/w/d) Entwicklung Infrastruktur

Im Bereich Öffentlicher Personennahverkehr verbinden wir Berlin mit dem Umland, bringen unsere Fahrgäste sicher, bequem und umweltfreundlich an ihr Ziel. Auf 11 Regionalbahnstrecken, mit rund

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Mitarbeiter Produktion in der Baumschule (m/w/d) ID 29669

Mitarbeiter Produktion in der Baumschule (m/w/d) ID 29669 Stellen ID:  29669 Arbeitsfeld:  Arbeit und berufliche Rehabilitation / Werkstätten Standort:   Biesenthal, DE, 16359 Stellenumfang:  Vollzeit Anstellungsart:  befristet Wir freuen uns

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Personalsachbearbeiter (m/w/d) ID 29664

Wir bewerben uns heute bei Ihnen um Ihre Mitarbeit! Unser Team sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit 30-40 Wochenstunden, unbefristet Das bieten wir Ihnen: Ihre

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Mitarbeiter Landwirtschaft (m/w/d) ID 27651

Für den Landwirtschaftsbetrieb in Lobetal suchen wir eine/-n  Mitarbeiter/-in Landwirtschaft (m/w/d) Wir bieten Ihnen: Ihre Aufgaben sind: Wichtig sind für uns: Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bartz, unter

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Betreuungsassistent nach §43 oder § 87b (m/w/d) ID 29558

Für unser Christliches Seniorenheim in Zehdenick suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betreuungsassistent nach § 43 oder § 87b (m/w/d) mit 25 Wochenstunden, unbefristet Das Besondere an uns: Ihre Aufgaben werden sein:

Newsletter

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Neue Meldungen

empty

Jobs im Barnim: FSJ in Bernau am 20.04.2024

Schreiben, fotografieren, organisieren? Die Stadt Bernau sucht ab sofort Interessierte zwischen 18 und 26 Jahren, die sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der

Neue Stellenangebote

Gerne gelesen

Zum Blättern