Sachbearbeiter/-in Innere Organisation (m/w/d)

empty

Die Gemeinde Ahrensfelde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen


Sachbearbeiter/-in Innere Organisation (m/w/d)

für die Mitarbeit im Fachdienst I.1 – Innere Verwaltung. Die Stelle ist unbefristet. Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt in Vollzeit nach TvöD 39 Stunden. Es besteht ein flexibles Arbeitszeitmodell (Kern- und Gleitzeit). Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Die Gemeinde Ahrensfelde liegt unmittelbar am nordöstlichen Berliner Stadtrand und ist mit der S-Bahn-Linie S7 an das Nahverkehrsnetz von Berlin angebunden. Die Gemeinde besteht aus 5 Ortsteilen.


Aufgaben:

Ihr Aufgabenbereich berührt ein breites Spektrum der Aufgaben des Fachdienstes I.1 – Innere Verwaltung. Dem Fachdienst sind derzeit die Bereiche Recht, Sitzungsdienst, Öffentlichkeitsarbeit, Personal, Innere Organisation und IT zugeordnet. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere die Bearbeitung und Pflege von Dienstanweisungen und Dienstvereinbarungen einschließlich der Abstimmung mit dem betroffenen Personal und Personalrat und ggf. auch Schulung des Personals. Sie kümmern sich um zahlreiche Aspekte des behördlichen Datenschutzes: Beratung der einzelnen Abteilungen der Verwaltung, Aufdecken von Schwachstellen, Kontrolle der Einhaltung festgelegter Grundsätze, Bearbeitung von Anregungen und Beschwerden, Einzellösungen, Festlegung von Schutz- und Sicherungszielen, Datenschutzstandards. Gemeinsam mit der Verwaltungsführung überdenken Sie regelmäßig die gesamte Verwaltungsorganisation und tragen so zur Prozessoptimierung, Anpassung und Abstimmung von Verwaltungsvorgängen, Prozessen und Strukturen bei. Weiterhin betreuen Sie die Rechteverwaltung und Organisation im Dateimanagementsystem und im Vertragskataster. Schließlich betreuen Sie das Beschwerdemanagement für die gesamte Verwaltung (Hinweisgeberschutzgesetz, Compliance) sowie die Versicherungsangelegenheiten und im Vertretungsfall den Bereich Öffentlichkeitsarbeit.


Anforderungen:

Voraussetzungen für die Stelle sind

  • ein erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachwirt/-in oder eine vergleichbare Fachhochschul- / oder Hochschulausbildung mit rechtlichem Schwerpunkt;
  • ein ausgeprägtes Talent für Organisation und ein sicherer Umgang mit IT-Lösungen und Standard-Office-Software (Word, Ecxel, Outlook);
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft auch abends (Gremiensitzungen) und ggf. an Wochenenden zu arbeiten

Von Vorteil sind Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften der oben genannten Bereiche und Praxiserfahrung in der Anwendung, einschlägige Berufserfahrung und eine IT-Affinität. Wir erwarten von Ihnen sehr selbständige, strukturierte und engagierte Arbeit. Von Vorteil sind weiterhin einschlägige Berufserfahrungen in der öffentlichen Verwaltung und idealerweise in der Kommunalverwaltung.


Persönliche Kompetenz:

Sie sollten über ein freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit Mitarbeitern, Bürgern und anderen Beteiligten sowie Verhandlungsgeschick verfügen.  Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität und sehen neue Aufgabenfelder als positive Herausforderung.

Bei Erfüllung sämtlicher Anforderungen und Aufgaben sowie in Abhängigkeit der bisherigen einschlägigen Berufserfahrung ist eine Eingruppierung bis hin zur Entgeltgruppe 9c TVöD VKA möglich. Die Gemeinde Ahrensfelde bietet ein betriebliches Gesundheitsmanagement und die üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes (TVöD) inkl. zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung, 30 Tagen tariflichem Urlaub und zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31.12., Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt. Bei uns werden Sie umfassend in Ihr Aufgabengebiet eingearbeitet. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist durch flexible Arbeitszeiten und eine Dienstvereinbarung zum mobilen Arbeiten sehr gut möglich. Wir sind ein junges und dynamisches Team. Regelmäßige individuelle Fortbildungen sind selbstverständlich.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen sowie Nachweisen für die oben genannten Anforderungen (keine Originale, nur in Kopie) senden Sie bitte bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 11.03.2024 (eingehend) an:


Gemeinde Ahrensfelde

z.H. Herrn Dr. Kauert
Lindenberger Straße 1
16356 Ahrensfelde
bewerbung-ga@gemeinde-ahrensfelde.de

Auslagen für die Bewerbung sowie Fahrtkosten für die Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein geeigneter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Zur Verbesserung unseres Marketings würden wir uns freuen, wenn Sie kurz angeben, wie Sie auf die Ausschreibung aufmerksam geworden sind.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes und nach Ablauf der einschlägigen Aufbewahrungsfristen vernichtet. Verantwortliche Stelle ist die Gemeinde Ahrensfelde; weitere Informationen unter: https://www.ahrensfelde.de/datenschutz.

Ähnliche Beiträge

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Mitarbeiter Landwirtschaft (m/w/d) ID 27651

Für den Landwirtschaftsbetrieb in Lobetal suchen wir eine/-n  Mitarbeiter/-in Landwirtschaft (m/w/d) Wir bieten Ihnen: Ihre Aufgaben sind: Wichtig sind für uns: Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bartz, unter

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Betreuungsassistent nach §43 oder § 87b (m/w/d) ID 29558

Für unser Christliches Seniorenheim in Zehdenick suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betreuungsassistent nach § 43 oder § 87b (m/w/d) mit 25 Wochenstunden, unbefristet Das Besondere an uns: Ihre Aufgaben werden sein:

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Pflegekraft im Nachtdienst (m/w/d) ID 29613

Pflegekraft im Nachtdienst (m/w/d) ID 29613 Stellen ID:  29613 Arbeitsfeld:  Altenhilfe Standort:   Bernau OT Lobetal, DE, 16321 Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit Anstellungsart:  befristet Für den Seniorenwohnpark „Am Kirschberg“ in Lobetal im

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Stellenangebote Version

Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge (m/w/d) ID 29596

Das Wohnangebot in der Wohneinrichtung „Am Dorfanger“ bietet auf Grundlage der „funktionalen Gesundheit“ Lebensraum für erwachsene Menschen mit Psychiatrieerfahrungen, einer psychischen Störung und/oder einem chronifiziertem

Newsletter

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Neue Meldungen

Neue Stellenangebote

Gerne gelesen

Zum Blättern